Atzenbrugg



Schloss Atzenbrugg




 

Streichquartett im Schubertschloss


aa_Streichquartett_im_Schloss1.jpg

Das Schubertkomitee mit Präsident Felix Mayrhofer-Grünbühl veranstaltet viermal im Jahr eine Schubertiade zur Erhaltung der originalen Schubertstätte im Schloss Atzenbrugg.

Helena Dearing ist künstlerische Leiterin des Komitees und organisierte das Streichquartett "Quartetto Serioso". In drei Sätzen spielten sie Stücke von Friedrich Smetana, Leos Janacek und selbstverständlich auch Franz Schubert.
Foto+Text: L. Hasenhindel

Atzenbrugg, 26.9.2018/Dop



zurück